Die elektrische Wannseebahn

Artikelnummer: 085


9,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage



Beschreibung

Steigen Sie ein und fahren Sie mit der S1 ins Grüne, zum Botanischen Garten, zum Schlachtensee oder zum Wannsee. Entdecken Sie die Feinheit des Berliner Südwestens, wo mit der Wannseebahn nicht nur Villenviertel entstanden sind. Lesen Sie wo es lang ging in der Berliner S-Bahn- und Stadtgeschichte. Ausführliche, übersichtlich gegliederte Beschreibungen sowie 173 Abbildungen helfen bei der Orientierung.

  • Eine kurze Chronik zur Geschichte der Wannseebahn
  • Portraits aller Stationen zwischen Berlin Potsdamer Platz und Wannsee und weiter bis Babelsberg
  • Die Wannseebahn und die Siedlungsentwicklung von 1874 bis 1931
  • Der Bau der elektrischen Strecke in den Jahren 1932 und 1933
  • Der legendäre Schnellverkehr mit den eleganten Bankierzügen
  • Der Niedergang der Strecke in der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg
  • Und der Bürgerprotest für die schnelle Strecken-Wiederinbetriebnahme nach 1980

Auszug Inhaltsverzeichnis

  • Chronik der Wannseebahn
  • Die Bahnhöfe der Wannseebahn
  • Wannseebahn und Siedlungsentwicklung
    Die Vorgeschichte des S-Bahnverkehrs
  • Planung und Bau der elektrischen Strecke
    Die Elektrisierung der Wannseebahn
    Sparen, Sparen, Sparen...
  • Innovation und Niedergang
    Der S-Bahnverkehr von 1933 bis 1945
    Die elektrischen Bankierzüge
    Der S-Bahnverkehr von 1945 bis 1980
  • Stillstand und Erneuerung
    Bürgerprotest und Stimmungsumschwung
    Wiederinbetriebnahme und Modernisierung
  • Ausblick
  • Literaturverzeichnis

 

Artikeldetails
Versandgewicht 0,3 kg
Seitenanzahl 120
Bilderanzahl ca. 173 s/w
Erscheinungsjahr 2004
Format ca. 16x24 cm
Paperback
Verlag GVE

Versandgewicht: 0,30 Kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: