Unter Berlin | Verborgene Orte im Untergrund der Stadt

Artikelnummer: 9783897737518

EAN: 9783897737518


12,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

1 auf Lager

Lieferzeit: 4 - 9 Werktage



Berlin hat viele interessante & unbekannte unterirdische Orte, viele sind nicht zugänglich. Bekommen Sie Einblicke in viele, meist unbekannte, unterirdische Orte.

Berlin ist ein gutes Pflaster für Flaneure: Fast in jedem Bezirk gibt es Spannendes zu erleben, herausragende Architektur zu genießen oder Spuren der bewegten Stadtgeschichte zu entdecken. Nur wenige aber wissen, dass Berlin auch unter dem Pflaster Aufregendes zu bieten hat: Verwaiste Bunker, Gewölbe, U-Bahn-Schächte und Reste eines Rohrpostsystems bilden eine spektakuläre Unterweltlandschaft. Niko Rollmann, Vorsitzender des Vereins "unter-berlin", erforscht seit langem den Berliner Untergrund. Auf packenden Führungen teilt Rollmann seine Leidenschaft für die geheimnisvollen Orte der Hauptstadt mit allen Wissbegierigen. Für alle, die nicht selbst das unterirdische Berlin erkunden möchten, hat Rollmann nun die aufregendsten und interessantesten seiner Unterwelttouren in einem Buch zusammengefasst. In 14 Kapiteln stellt seine Publikation einzelne Stätten des Untergrundes auf unterhaltsame Weise in Text und Bild vor und beschreibt deren Geschichte. Damit bietet er dem Leser einen ungewohnten Zugriff auf die bewegte Vergangenheit Berlins. Der Autor führt unter anderem in die Parochialgruft, wo steter Luftzug jahrhundertealte Leichname mumifiziert hat, erklärt das Thermoskannen-Prinzip der unterirdischen Gemäuer in der Königstadt-Brauerei, macht den Leser mit der "Archäologie des Nationalsozialismus" vertraut und begibt sich auf die Spuren eines CIA-Spionagetunnels. "Unter Berlin" ist ein fesselnder Führer durch das unterirdische Berlin, der die Stadt und ihre Geschichte aus gänzlich ungewohnter Perspektive präsentiert.

Inhaltsverzeichnis:
  • Vorwort
  • Die Geheimnisse der Festung
    Spandauer Zitadelle
  • Die Ruhestätte der Betuchten
    Parochialgruft
  • Die Kathedrale des Bieres
    Gewölbe der Königstadt-Brauerei
  • Wasser für die wachsende Stadt
    Wasserspeicher Belforter Straße
  • Der Schnellbrief in der Kapsel
    Berliner Rohrpost
  • Der nationalsozialistische Folterkeller
    SA-Gefängnis Papestraße
  • Der Luftschutzraum im Geisterbahnhof
    Bunker Littenstraße
  • Zwischen »Götterdämmerung« und Banalität
    Führerbunker
  • Ein Keller voller Geschichte
    Schönhauser Allee 22
  • Der Schildbürgerstreich an der Sektorengrenze
    CIA-Spionagetunnel
  • Der unterirdische Weg in die Freiheit
    Berliner Fluchttunnel
  • Die Beruhigungspille aus Beton
    ABC-Bunker Siemensdamm
  • Die Trainingsanlage für U-Bahn-Desaster
    Katastrophen-Simulationsanlage Jungfernheide
  • Exkurs: Dunkle Geschichte unter dem Pflaster
    Die Archäologie des Nationalsozialismus

Unter Berlin | Verborgene Orte im Untergrund der Stadt


Versandgewicht: 0,38 Kg
Buchformat ca.: 17x24 cm
Anzahl Seiten: 96
Bilderanzahl ca.: 58 überwiegend farbig
Bucheinband: Paperback / Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
ISBN-Nummer: 9783897737518
ISBN getrennt: 978-3-89773-751-8
Sprache: Deutsch

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: