Die Naumburger Straßenbahn

Artikelnummer: 9783963030123

120 Seiten | Format ca: 17 x 24 cm
Bilderanzahl ca: 160 color & s/w
Erscheinungsjahr: 2019 | gebunden

19,99 €

inkl. 7% USt. , versandfreie Lieferung

1 auf Lager

Lieferzeit: 4 - 8 Werktage



Die Naumburger Straßenbahn
Mit der Wilden Zicke durch die Domstadt

Die Naumburger Straßenbahn, einer der kleinsten Betriebe in Deutschland, war als Ringbahn mit 5,3 Kilometern Streckenlänge einzigartig in Europa. Straßenbahnfahrer Mike Ewald lädt zu einer Zeitreise durch die bewegte Geschichte der Wilden Zicke ein: von der Inbetriebnahme der Dampfstraßenbahn 1892, über den elektrischen Betrieb ab 1907, die teilweise Stiillegung ab 1991 bis hin zum enthusiastischen Wiederaufbau einer Teilstrecke bis 2007.
Inhaltsverzeichnis:

  • Vorwort
  • Naumburg - eine Stadt, zur Freude geboren
  • Eine mit Dampf betriebene Bahn für die Stadt
  • Die Elektrische fährt im Ring
  • Alles nach Plan: Die Naumburger Straßenbahn zu DDR-Zeiten
  • Die Naumburger Straßenbahn während der Wende und danach
  • Vom Saisonbetrieb zum täglichen Linienverkehr
  • Als eine Geisterbahn durch Naumburg fuhr
  • Chronik
  • Quellen- und Bildnachweis

Versandgewicht: 0,65 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: