Der Lenz-Konzern - Lenz & Co. und die Aktiengesellschaft für Verkehrswesen

Artikelnummer: 9783894941086

256 Seiten | Format ca: 21 x 28 cm
zahlreiche Fotos und Grafiken
Erscheinungsjahr: 2016 | gebunden

34,00 €

inkl. 7% USt., versandfreie Lieferung

1 auf Lager

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage



Beschreibung

Das Buch behandelt die Unternehmensgeschichte von Lenz & Co. und der Aktiengesellschaft für Verkehrswesen. Dazu gehören auch die Tochtergesellschaften des Konzerns (Westdeutsche Eisenbahn-Gesellschaft, Ostdeutsche Eisenbahn-Gesellschaft, Badische Lokal-Eisenbahnen AG, Württembergische Nebenbahnen und die Deutsche Kolonial-Eisenbahn-Bau- und Betreibsgesellschaft) mit ihren Entwicklungen und den Bahnbauten und z.B. die Diamantenfunde in Deutsch-Südwestaftrika. Auch die Allgemeine Baugesellschaft Lenz & Co. mit ihrer Entwicklung zum großen Bau- und Wohnungsbau-Konzern ist Thema des Buches. Die Konzernentwicklung endete mit dem Verkauf der Töchter und deren Weiterentwicklung zur Connex, Violia und Transdev, den heutigen Regionalverkehrsgesellschaften.

Inhalt:

  • Eine sehr kurze EInführung in die Konzerngeschichte der AGV/AGIV
  • Friedrich Lenz: Lebenslauf und Memoiren und die Lenz & Co.-Geschichte
  • Struktur der GmbH und Entwicklung zum Konzern
  • Finanzen, Aktien, Dividenden, Banken, Beteiligungen
  • Dünen, Dunst und Diamanten
  • Die AGV zwischen 1913 und 1933
  • Der Beginn der Diversifikation: Allbau Lenz & Co
  • Fusion I: Die Allgemeine Deutsche Kleinbahn-Gesellschaft Ag (ADKG)
  • Fusion II: Die WEG ist fast Pleite und wird kassiert
  • Fusion III: Die AG für Bahn- Bau- und Betrieb (BBB)
  • Die AGV zwischen 1933 und 1973
  • Fusion IV: Die Allgemeine Lokal- und Straßenbahn-Gesellschaft AG (ALOKA)
  • Die AGIV, die Reederei AG "Ems" und der regionale Luftverkehr OLT
  • Who is who bei Lenz & Co.: Lenz und seine Ingenieure
  • Kein Sonderzug nach Pankow
  • Nicht mehr Kerngeschäft der AGIV: Die Eisenbahn muss weg
  • Heuschrecken auf Angriffskurs: Kanibalisierung und Abwicklung
  • Die Bezeichnungsweise der Lokomotiven bei Lenz-Bahnen
  • Verträge (Auswahl)
  • Personen- und Firmenregister

Versandgewicht: 1,10 Kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: