Berliner Dampf-Finale: Götterdämmerung vor D-Zügen incl. DVD

Artikelnummer: 301902

100 Seiten | Format ca: 22 x 30 cm
Bilderanzahl ca: 150 color & s/w
Erscheinungsjahr: 2019 | Klebebindung

12,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

5 auf Lager

Lieferzeit: 4 - 8 Werktage



Ob Moskwa-, St. Petersburg- und Kiew-Express, ob D 1249 nach Saratow mit Kurswagen nach Zelinograd, Europas längster Zuglauf - sie alle berührten Berlin. Preisfrage: Wann fuhren sie etappenweise zuletzt mit stolzen deutschen Schnellzugdampflokotiven? Antwort: Zu Ostern 1994! Unter der Flagge der DB AG. Dazu noch russische Militärreisezüge. Wir erzählen und zeigen Ihnen, wie etwas auf die Schienen gebracht wurde, was fünf Jahre davor - auch danach - völlig illusorisch gewesen wäre.
Weitere Themenschwerpunkte:
  • Die preußische G8 im Morgenland. Die Geschichte einer erfolgreichen Migration
  • Neue Serie: Das Kriegstagebuch des Güterbahnhofs von Köln-Kalk Nord (Folge 1: 1939, Mobilmachung, Kriegsbeginn und Verdunkelung)
  • Pressebilder mit Bahnbezug aus dem Ludwigshafen der 1950er- und 1960er-Jahre
  • Essay: Eisenbahn ohne Eisenbahner, am Beispiel der rechten Rheinstrecke
  • Unser täglich Dampf 2018: Eine Leistungsbilanz der 7 deutschen Schmalspurbahnen mit Dampfbetrieb

Versandgewicht: 0,30 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: